Bens Soul Angels 

Labrador Retriever

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit dem 10.2 sind nun 6 Welpen ausgezogen. Im Welpenhaus ist es sehr einsam geworden. Für klein Kendric suchen wir noch eine passende Familie. Alle anderen Welpen haben ihr Zuhause gefunden.

Im Neuen Jahr ist mächtig was los. Als letzter Besuch kam die Tante, Gwydions Schwester Gwendoline zu Besuch zu den Welpen. Diese hat mit ihrer Gefährtin Banja im letzten Jahr den Helfer auf vier Pfoten gemacht und beide besuchen mit ihren Besitzern immer Schulen Altenheime und andere Einrichtungen, um Menschen, egal ob groß oder klein, die Angst vor Hunden zu nehmen. Einige wundervolle Bilder habe ich übermittelt bekommen und zeige sie gerne weiter.

Heute am 8. Februar werden die beiden I chens ein Jahr alt.. Herzlichen Glückwunsch Euch beiden- es folgen bald die ganzen Bilder von euch in eurem ersten Lebensjahr

Heute am Samstag den 3. Februar sind wir mit den Zwergen in den Wald gegangen. Mit dabei waren auch noch ihr Papa Gwydion, Mama Unique und Klein Jolly. Es war ein kurzer aber schöner Spaziergang. Aber seht selbst:  Spaziergang der Kchens Teil1

Teil 2  und Teil 3 sowie Teil 4

 und Teil 5 sowie der letzte Teil 6

 sowie den letzten Teil 7

Die Zeit verfliegt im neuen Jahr- Die Welpen halten mich auf Trab. Zwischendrin bekommen wir so lieben Besuch wie Akima  (Adams Schwester vom A- Wurf!) und Fenja sowie den Papa von den Welpen Gwydion und seinen Bruder Hank zum Jahresanfang im Januar. Der PC hat rumgesponnen und nun endlich ist die Welpenseite fertig.wink Was lange währt wird endlich gut. Hier ein paar Impressionen von Besuchen, Welpen und allem was so im Januar bei uns los war. Viel Spass.

Für unseren Sonnenschein Kendric suchen wir noch eine passende Familie. Bitte möglichst bald melden, damit wir einen Besuchstermin vereinbaren können. Nochmehr Bilder gibts unter Welpenkiste

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Jahr startet schon wieder mit den Geburtstagskindern im Januar. Genauer gesagt am 8. Januar. Leider fehlt dieses Jahr ein Bchen. Björna ist im letzten Jahr leider verstorben. Ich denke hier ganz fest an die Familie Kuen und bin an diesem schweren Tag bei Ihnen.

Ein Foto vom Feiern mit Flavia, alias Bonnie möchte ich dennoch zeigen und alle B-chens, recht herzlich grüßen:

Ich grüße Barry, Busty,Billy,Bobby,Bruce,Benita und Bonnie (Flavia) sowie natürlich meine Herzallerliebste Bryanna.

NEWS Sonntagskinder!