Bens Soul Angels 

Labrador Retriever

Dienstag, 20. November 2012 - 08:29 Uhr

Die Zeit vergeht im Fluge

Nun sind die 6 Hundekinder schon 1 Woche und 3 Tage alt- und immer noch kommt mir die Geburt, ihr Wachsen und Werden wie ein Wunder vor. Dankbar das es sowas gibt und ich es erleben darf.Kleine quietschend, krabbelnde Hundekinder sind so was von nett und knuffig, den ganzen Tag könnte man an der Wurfkiste verbringen.

 

Inzwischen sind die Kleinen richtige Wuchtbrummen geworden- die ersten 3 sind nach wie vor mit 100 g im Vorsprung. Und unsere Orange Tante Moppel.. (kleiner Scherz am Rande) wiegt schon fast 1200 g... Sie sind aktiv in der Nacht am Milchsuchen und Quieken und ich werde bald meinen Nachtruheplatz neben der Welpenkiste aufgeben. Das ist mir nun zuviel Lärm. Emelie will und will dauernd stillen und die Kleinen entwickeln sich zu Miniaturrollmöpsen, die gar nicht genug kriegen können.

 

 

So vergeht jeder Tag mit Fressen, Schlafen, Quieken.. Langsam blinzeln einige schon- mal schauen, wer als erstes die Augen öffnet.


3312 Views

Kommentar veröffentlichen



Kommentar abschicken...

NEWS Sonntagskinder!