Bens Soul Angels 

Labrador Retriever

Heute am 10.11.2013 sind die Welpen aus Emelies letztem Wurf mit dem Geburtstagsfeiern dran.. Lasst Euch herzlich hochleben und alles alles Liebe für die nächsten schönen Hundejahre..
Liebe Edana- lieber Evan, lieber Enfys, liebe Enja, liebe Eilyn(Ellie) liebe Eila... Lasst Euch schön feiern und ganz liebe Grüße von den Angels und immer einen randvollen Napf zum Schlabbern wünsch ich Euch..
hier noch ein Geburtstagvideo für Euch, die Sängerin ist Enja.. als ihr alle noch ganze 13 Tage alt und noch ganz klein und winzig wart aber doch schon über gewaltige Töne verfügt habt:
https://plus.google.com/112912911066992160626/posts/aYfSRyBUj9a?gpinv=AMIXal-tAZJuDELhi2fcwiy_rONAV_8KyVMBkXtXVag-hQkg_CD04_9S4AZwFhSQlEwmaONuYciGKQfJZUPmOSY4Dr7lnS-6t3JR9EnKqw4kqWimWz8Jw44&cfem=1

Und nun kommen die Bilder von den Geburtstagshunden.. die ersten 4 sind von Ellie vom Urlaub an der See..
und Evan hat auch Bilder geschickt- er war auch in Urlaub- und natürlich auch am Meer..
und ganz zum Schluß kommen noch 3 Bilder von Enja, die sich super mit Emma (gelbe Hündin) verträgt.


Die Zeit vergeht im Sauseschritt- aus dem kleinen Labbimädchen wird nun ein kleiner ranker Teenie aber seht doch selbst einmal was wir all die Zeit gemacht haben- Adam war und ist ein supertoller Spielpartner und geschwommen ist Rosie auch ganz oft und viel- mehr als einmal auch getaucht- kann man an den Fotos mit der ganzen Meute und dem apportierten Stock gut sehen, Emelie war sehr energisch und wollte partou den Ball nicht mehr hergeben und übrigens diese Bilder konnten nicht auf die Seite gestellt werden.. weil ja die Rosie meinte, das Kameraübertragungskabel wäre viel zu lang, und hat es praktischerweise fürs Frauchen gekürzt.. 

Rosi kommt von Kathrin und Ulli Korff dem Labrador Kennel A sense of Pleasure. Sie bereichert unser Rudel und hat eine ganz eigene liebenswerte Art. Schwimmen und mit den Großen ab und zu unterwegs sein liebt sie von Anfang an schon. Aber seht doch selbst was sie schon in den 2 Wochen alles erlebt hat.































Es war eine Zeit des Wartens- eine Zeit des Freuens- des Bangens, und doch sind wir nun ganz sicher, das Bryanna keine Welpen bekommen wird. Das ist eine schwere Nachricht für jeden Hundefreund, besonders natürlich für mich als Züchter,
aber dennoch kommt es immer wieder vor, die Natur weiß sicherlich warum und wieso- uns bleibt es nur übrig zu verstehen und zu akzeptieren.. Leider..
Bryanna wird dieses Jahr keine Welpen bekommen.

Am 21.Mai hatten die A-chens den 6. Geburtstag!
Adams Schwester AKIMA mit ihrem hellen Freund
Kurz nach Ostern waren wir in Eberbach auf der LCD- Schau.
Adam konnte den zweiten Platz in der Championklasse belegen und Vanni errang den 3. Platz in der Zwischenklasse.

Über Ostern hatten wir auch Besuch.

Balu (Capronca Magic) und sein Herrchen waren da und wir haben zusammen schon ein wenig Ringtraining gemacht, da wir uns ja dieses Jahr wieder ein wenig im Showring bewegen wollen.
Der Spass und die Aktion kamen danach natürlich auch nicht zu Kurz und wir waren nach dem Training noch in einer traumhaften Kiesgrube und beim Schwimmen. Aber davon gleich- nun erst mal Ringtraining. Alles will geübt sein! Step by Step-Adam kann es auch noch ganz gut.

Ostern ist es wieder und bei dem wahrlich nicht warmen Wetter haben die Angels heute ihre "Osternester" gesucht- eine prima Idee fanden alle, wir machen das nun öfters. Aber seht selbst im Blog mal nach was uns alles schönes einfiel.

Die ersten zwei Märzwochen brachten doch ein wenig Sonnenschein den ich und die Hunde gleich gut genutzt haben.Alle Angels, samt kleiner Eilyn gingen am 9.März zum ersten Mal im aufgetautem Weiher baden. Der Kleinen hat es riesigen Spass gemacht und sie war mit Feuereifer dabei, wie man sehen kann. Abends hat sie dann mit ihrem Halbbruder Adam kräftig gekuschelt. 

Am vergangenen Freitag 22.02.2013 war ich mit Bryanna auf "Rüdenanguckhochzeitsschau" denn ich hatte mich in einen ganz besonderen verguckt. Er wird Giaccomo gerufen.
Und wie man sehen kann, gefällt er Bryanna auch ganz gut. Wir hoffen, das es dann auch im März mit einer wirklichen Hochzeit der beiden klappen wird- mehr dazu auf Wurfplanung Bryanna. Hier die schönen Bilder des letzten Freitags, die die Stimmung eingefangen haben. Es war eisig Kalt und ein großes Lob an die Fotografin, die solange durchgehalten hat,mir sind auch fast die Finger beim Knipsen der beiden eingefroren.


Die Impressionen der letzten Tage im Schnee im Wald.Mittlerweile ist nur noch Eilyn hier bei uns und ich nehme sie manchmal mit den Großen mit, was ihr sehr gut gefällt. Sie ist voller Eifer die Welt zu erkunden und es ist schön zu sehen, wie gut sie sich bei und mit den Großen einlebt. Nach so einem Spaziergang ist sie natürlich dann auch mächtig müde und schläft und kuschelt mit Ihnen.

Vorhang auf für Enfys, Eilyn und Enja, sowie Evan und auch Eila und Edana.

Ganz herzlichen Glückwunsch an alle Hunde aus dem B-Wurf, der heute am 8. Januar seinen 4. Geburtstag feiert.. Also laßt Euch reich beschenken liebe Björna, Bruce, Big Buster, Benita (Luna), Barry, Bobby (Efe), und natürlich mein liebes Bryannamädel (die heute schon extra Wienerle und Hähnchenschenkel hatte) und nicht zuletzt Bonnie (Flavia) die uns ihr Geburtstags Frühstücksbild geschickt hat.Laßt Euch feiern, und wenn ihr wollt, schreibt uns mal und schickt uns Bilder, was ihr so gemacht habt an Eurem Ehrentag.

NEWS Sonntagskinder!