Bens Soul Angels 

Labrador Retriever

Dieser Wurf ist schon lange geplant gewesen. In ihm vereinen sich die Urvätter und Mütter von bewährten Blutlinien. Wir freuen uns über Majas und Kendrics Welpen und hoffen das die Freude über die gelungene Verpaarung sich in wunderbaren Welpen und treuen Hunden niederschlagen wird.

Bens soul angels Oriana

 

Um halb zwei in der Sonntagsnacht zum Montag kam eine vitale und kräftige Hündin zur Welt. Sie trägt wie jeder erstgeborene oder jeder erstgeborere die Farben von unserem Zwinger in Orange. Wer könnte die Farbe der Sonne mit Orange besser ausdrücken als Oriana, die Sonne. Das heißt der Name in der Keltisch, slawischen Sprache. Sie trägt auch weiße Haare im inneren der Ballen vorne.Wir freuen uns über eine wunderschöne lebensstarke Hündin die 380 g auf die Waage brachte.

Bens soul angels Orsina

 

Eine halbe Stunde später folgte eine ebenso kräftige wie lebensaktive Hündin die in ihrem Aussehen wie ein kleiner Bär unsere Sinne verzauberte. Deswegen gefiel mir auch der nordische Name Orsina die kleine Bärin besonders gut für sie. Sie trägt ein rotes Band und ist mit 380 g Geburtsgewicht fast genauso schwer wie ihre erstgeborene Schwester.

Bens soul angels Ole

 

Um 2.35 kam nun ein kräftiger Rüde mit 390 g auf die Welt. Er erhält nun von mir den Namen Ole, der erstgeborene Götterspross. Er ist mit seiner Bändchenfarbe braun im Welpenbett gut zu erkennen. Wir sind gespannt auf seine Entwicklung.

Bens soul angels Ojani

 

Um 03.45 Uhr schickte sich ein kräftiger vitaler Rüde mit einem grünen Band auf den Weg. Er wog 390 g und der Name den er erhielt war Ojani der Gute. Das ist ein verheißungsvoller Name für ihn und wir freuen uns mit ihm und hoffen auf eine gute Weiterentwicklung.

Bens soul angels Oldric

 

Nun ließ sich Maja ein wenig Zeit. Um 05.25 Uhr kam mit einem kleinen weißen Brustfleck und zwei ausgeprägten Bolopfoten ein äußerst lebensfroher Rüde auf die Welt. Da ja Bolopfoten für die Ahnen sprechen war die Namensgebung auch einfach. Er heißt Oldric was im Keltischen junger Fürst der Ahnen bedeutet. Er hat die Bändchenfarbe grau und wog nach der Geburt 380 g.

Bens soul angels Okelani

 

Um 07.30 Uhr kam nun wieder eine Hündin zur Welt. Sie wog 390 g und trägt die Bändchenfarbe lila. Sie bekam von uns den hawaiischen Namen die vom Himmel kommende. Weil wir uns so über eine dritte Hündin gefreut haben. Wir sind gespannt auf ihr weiteres Leben in einer neuen Familie.

Bens soul angels Omero

 

Nach einer lange Pause folgte nun eine wirkliche Überraschung. Ein sehr kräftiger Rüde schickte sich um 12.30 Uhr an auf die Welt zu kommen. Er war sehr lebenskräftig und vital und wog 400 g nach der Geburt. Omero war einer meiner Lieblingsnamen und diesen hat er nun erhalten. Er trägt ein blaues Band und wir sind gespannt auf seine Entwicklung.

Bens soul angels Octavia Olida

 

Wer meine Seite intensiv liest wird wissen, das ich Doppelnamen eigentlich nur vergebe wenn der Welpe für mich etwas besonderes ist. So war es auch mit dieser Hündin. Sie kam eine knappe halbe Stunde später zur Welt. Um 13.00 Uhr waren wir überrascht als Maja sich nochmal zum Pressen anhielt. Leider war die kleine mit einer abgerissenen Nabelschnur fast am verbluten und wir kämpften wirklich ein paar Stunden um ihr Leben was an besagtem seidenen Faden hing. Als sie sich stabilisierte, gut trank und zunahm waren wir sehr erleichtert und froh. Ich sah es als Gottes Gabe an, das sie bleiben konnte und mit Ihren anfangs 300 g nun schon mächtig ihre Geschwister aufmischt. Octavia heißt die achte.. und das war sie ja auch. Sie trägt kein Band, da man sie momentan zumindest leicht erkennen kann.