Bens Soul Angels 

Labrador Retriever

Im Dezember gab es gleich zwei Geburtstage gehörig zu feiern. Einmal die G-chens- Allen voran der stolze Papa Gwydion, der ja 8 wunderschöne Kinder auch in seinem Geburtsmonat bekommen hat.

Seine Geschwister Grace, Gwen und Galahad und er sind 2017 3 Jahre alt geworden.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Und nicht zu vergessen unsere an Silvester 13 Jahre alt gewordene Urioma Emelie!

Sie ist noch immer mit dabei bei den Spaziergängen und erfreut sich langsam aber dennoch stetig ihres Lebens. (oft hört sie schlecht und man muß schon wie ein Fluglotze winken, damit sie mitbekommt was los ist.)wink

Über Weihnachten werden die Namen gegeben. Ab dem 4. Advent werden sich auch die Äugelchen öffnen..
Gestern gab es eine Geschichte vom Elch als Mami Gassi war.
Unsere Sonntagskinder sind am 2. Advent gelandet. Näheres in Welpenkiste und Wurfchronik die nächsten Tage.
Es hat mit den beiden erfolgreich geklappt. Einige Anfragen für den zukünftigen Wurf nehmen wir noch gerne entgegen.
Dieser junge Labbirüde ist ein kleines Überraschungspaket im wahrsten Sinne des Wortes.

Das Frühjahr ist ruckzuck vergangen und ich bin kaum hinterhergekommen alle Bilder von den Hunden zu ordnen und online zu stellen, da ich momentan in meiner Arbeit so eingebunden bin.

Die freie Zeit hab ich lieber mit den Hunden am See oder in Wald und Wiese verbracht. Die kleinen zwei (I am the first und I am the wonder!) sind schon längst bei ihren Familien angekommen und ich denke jeden Tag machen sie Fortschritte in ihrem neuen Hundezuhause. Anfang Mai war ich mit einem guten Freund auf dem Hesselberg und deswegen konnte ich auch mal mit den Hunden abgelichtet werden.

So klein war er mal... ADAM und der A-Wurf sind heute 10 Jahre alt!

Zum heutigen Geburtstag am 21.05.2017 wünschen die Angels besonders Akima, Atalja, Adeene (Laika), Aaron und Araba(Lines) alles Liebe und Gute kiss und das sie noch ein paar schöne gesunde Jährchen bei ihren Besitzern verbringen dürfen.

An Abigaiil denke ich an diesem Tag auch, leider ist sie schon sehr frühzeitig verstorben.

Nun sind die beiden I chens schon gute 4 Wochen alt. Neugierig erforschen sie die Umgebung und sind schon sehr hellwach wenn sie irgendetwas hören. Die kleine Amelie ist heute vor lauter Begeisterung in die Wurfkiste gehüpft und mußte sich unbedingt um die beiden kümmern. kiss Herzallerliebst. Mußte ich natürlich filmen

 

 

 

Da liegen sie die beiden Ichens...;-))

Und hier kommt am 03.März das Wochenendspezialvideo aus der Welpenkiste:

Die Welpen sind da: Ophi präsentiert sich mit den beiden Welpen. Näheres im I- Wurf! Bitte aufs Bild klicken.
Ein wunderschöner Sonntag mit den Angels und unserer zukünftigen Hundemama Ophelia
Feiert recht schön und schickt uns mal ein paar neue Bilder!!!
Bitte auf das Bild klicken
Neuigkeiten bei den Angels ! Klickt auf das Bild