Bens Soul Angels 

Labrador Retriever

Der N Wurf war ein absoluter Freudenwurf für uns. Mein Herzbube Jolly hat sich mit Amelie im Mai 2019 verpaart und es fielen am 17.07.2019, 7 Welpen. 2 Hündinnen und 5 Rüden. 

Sowohl Amelie wie Jolly zeigen gute Arbeitsanlagen, guter Wille fürs Aportieren und die Nachsuche. Sie sind beide von Welpenalter an gesund aufgezogen worden- sprich mit gesunder Ernährung und Zusätzen versorgt worden. Deswegen denke ich auch das wir als Züchter den optimalsten Start für gesunde Welpen gelegt haben.

Bens soul angels Nalia

 

Um 13.38 Uhr nach einer doch durchwachten Nacht hat Amelie sich erst stillheimlich aus der Wurfkiste entfernt und im Hundekorb im Wohnzimmer ganz alleine die kleine schwarze Nalia zur Welt gebracht. Das Geburtsgewicht war 420 g und die Hündin mit dem keltischen Namen, der besagt das sie von großem tapferen Herzen ist und eine starke Seele besitzt zeigt jetzt schon einen ganz engen Menschenbezug und ein wundervolles Wesen. Am Anfang bekam sie wie jeder erstgeborene Welpen im Wurf ein orangenes Band, das aber dann abgelegt wurde als nur noch ihr Bruder Neal im Wurf als schwarzer Rüde ankam.

Bens soul angels Nanuk

 

Um 14.50 Uhr kam ein kräftiger gelber Rüde mit 430 g Geburtsgewicht auf die Welt. Er hatte lustige Wellen im Fell das ihn wie einen Eisbär ausschauen liess. Deswegen bekam er den Namen Nanuk was aus dem Inuit kommt und Eisbär heißt.Seine Ursprungsbändchenfarbe war rot- da er eindeutig der hellste in der Runde ist, bekam er kein Bändchen und auch keine Farbmarkierung.

Bens soul angels Nino

 

Um 15.25 Uhr kam ein gelber Welpe zur Welt, dessen Nabelschnur knapp abgerissen war. Er wog 435 g und war dennoch fit und fidel. Er erhielt den Namen Nino, was kleiner Junge heißt. Seine Bändchenfarbe war anfangs blau, danach verwendeten wir blaue Farbe an der linken Pobacke.

Bens soul angels Neo

 

Eine knappe halbe Stunde später beeilte sich ein gelber Bruder und erblickte um 15.45 Uhr das Licht der Welt mit 400 g Geburtsgewicht. Er ist ein munterer und sehr zufriedener Welpe. Wir sind sehr gespannt auf seine Entwicklung .

Bens soul angels Niamh

 

Eine Stunde später kam nun endlich die schon freudig erwartete Hündin. Um 16.38 kam mit 368 g Geburtsgewicht die kleine gelbe Hündin Niamh. Der Name bedeutet im Keltischen die Helle, die Strahlende und die Schöne. Und das ist sie auch. Unsere kleine Niamh.

Bens soul angels Nadeem

 

17.10 Uhr war es als ein weiterer gelber Rüde mit 408 g das Licht der Welt erblickte. Er bekam von uns der Namen Nadeem, was übersetzt treuer Weggefährte bedeutete. Das ist doch wirklich das was wir uns von einem Hund wünschen.

Bens soul angels Neal

 

Der letzte Überraschungswelpe war dann mit schwarzer Farbe um 18.50 Uhr ein 420 g schwerer Rüde. Er erhielt von uns den Namen Neal was Meister, Sieger oder auch Kämpfer bedeutet. Und agile und fitte Hunde sind das was wir uns vorstellen. Neal wird mit Sicherheit auch so ein Rüde werden. Wir sind sehr gespannt auf seine weitere Zukunft.

Bitte auf das Bild klicken
Neuigkeiten bei den Angels ! Klickt auf das Bild
Ein Engel ist gegangen. Atalia verließ seine Familie am 27.07.2019 klick auf das Bild