Bens Soul Angels 

Labrador Retriever

Weihnachten steht vor der Türe und da ich mal wieder ein paar neue Bilder gemacht haben, hab ich Vanni gleich passend in der  Weihnachtsdeko fotografiert.
Wir würden uns alle auch freuen, wenn unser Gero noch zu Weihnachten ein schönes neues Zuhause finden würde. Näheres unter unsere Hunde/Gero.

Und immer wieder neue Wald/Wiesengegenden, die ich meist am Wochenende mit der ganzen Meute durchwandere. Mein Lieblingsort ist eine stillgelegte Sandgrube mit Wassertümpeln.. Einfach herrlich für die großen und kleinen Labbies.

Und schaut mal in den Blog, was wir unternommen haben !!!
Der goldene Herbst bringt dieses Jahr viele Überraschungen...
Unter anderem zwei bezaubernde Labbis, weit hergereist aus dem hohen Norden. JOSIE und GERO, die sich schon sehr gut und schnell bei den Angels eingelebt haben. Neben Vanni wirkt Josie ziemlich klein, dennoch hat sie nach nur 2 Tagen hier schon Vanni ganz schön eingeheizt. Sie sind wirklich schwer außeinanderzuhalten. Aber eines kann Josie schon genausogut wie Vanni: Adam ganz arg anschmusen! Und er genießt es sichtlich.

Diese wundervollen sonnigen Herbsttage genießen die Hunde und ich mit langen Spaziergängen im Wald.
Heute waren wir wieder an ganz vielen Weihern.. Leider war auch einer schon fast leer und Bryanna hat eindrucksvoll gezeigt, das ein halb gelb/schwarz Labbi auch ganz schön aussehen kann. Gottlob kamen wir noch an einem sauberen Wasser vorbei. Vanni ist z.Z. immer am Sonntag bei den Ausflügen dabei und voller Begeisterung hält sie mit den Großen mit. 

Vor einer Woche, am 18. September waren Adam und ich auf der Spezialrassehundeausstellung in Knittlingen.
Das miese Wetter ( immer wieder Regen!) konnte der guten Stimmung keinen Abbruch tun. Adam erzielte dort den 2. Platz in der Offenen Klasse und erhielt eine Reserve-Anwartschaft für das LCD Championat. MIttlerweile fehlt ihm nur noch eine, dann ist er LCD Champion... Finnische-Richterin war Frau Kirsi Luonanen Kennel "Tweedledum".
Leider war er an dem Tag ein wenig zappelig und unkonzentiert. Sonst hätte es wohl noch für mehr gereicht. ;-)) Aber ich bin trotzdem sehr zufrieden mit meinem Großen. Dort war auch ein Profifotograf (Sven May) und hat schöne Bilder von uns beiden gemacht.

Und nun geht es im September in die Endrunde bei meinen zwei Mädels. Ich hoffe, das beide tragend sind und dann wären schon in knapp 3 Wochen die Welpen bei Emelie da. Wie schnell immer die Zeit vergeht!
Bryanna probiert z.Z. alle möglichen "Schlafmöglichkeiten" aus- dieser Korb ist Vannis Fahrradkorb- er scheint irgendwie nicht so bequem zu sein..;-))

Was treiben die Angels an solchen heißen Hundstagen wie momentan? Am Spätnachmittag, wenn die Sonne nicht mehr so doll runterbrennt und sie aus dem kühlen Haus kommen, dann kommt bei Vanni der Übermut durch!
Viel Spass beim Anschauen, der zwar gefährlich aussehenden, aber absolut friedlich ablaufenden "Quärälen" der Angels. Danach sind wir alle noch zu unserer Lieblingsstelle im Wald gegangen. Bei so einem heißen Wetter kann man gar nix anderes machen, als Schwimmen gehen. Und das stundenlang. Frauchens liebste Schuhe sind wunderbare immer einsatzbereite "Dummies"! Und so schön Blau...

Sonntag ists und Sonnenschein.. und wir machen einen Ausflug mit allen Hundis zum See, sogar die kleine Krabbe darf mit im Sonderluxusfahrradsessel.

Nun haben wir ja ein Ferienkind bei uns zu Gast. Julie- die Calina aus dem C- Wurf von Emelie. Ein kleines smarte Jährlingsfräulein freut sich über unsere freche kroatische Krabbe Vanni. Den ganzen Tag wären sie am Spielen, wenn da nicht ab und an mal geschlafen werden müsste!!

Neuigkeiten bei den Angels.

Seit Mittwoch 27. Juli 2011 haben wir Zuwachs bekommen.. VANILLA, die "Kleine schwarze" die sich vertrauensvoll bei Adam heute im Hof ankuschelte. Vanilla Capronca Vanilla genauer gesagt, wird sich in nächster Zeit selbst auf ihrer Seite vorstellen. Nur soviel vorweg: Sie kommt aus Kroatien von Matija Ficko und ist ein ganz besonderer Glücksgriff. Ich hoffe, sie lebt sich gut ein und wird bei uns alles auf Trab halten.

Ebenso haben wir Besuch von Nigel und Wambo erhalten, die mit ihrer Anwesenheit hoffentlich zwei Labbidamen beglückt haben. Die Rede ist von Bryanna und Schoko. Aber näheres auf der Wurfplanungsseite und auf der Seite von Petra Benkhardt:
http://www.labradorzucht-benkhardt.de/
Die Beiden haben mir sehr viel Freude bereitet, wobei sie wirklich auch ihren Spass bei den Spaziergängen hatten, wie man an den Bildern erkennen kann:

Auch mit Emi schläft sichs gut!
WICHTIG:
An alle Besucher meiner Seite..

Hier könnt ihr für mein Lieblingssommersonnenbild von Bryanna abstimmen- und das jeden Tag neu und immer wieder-
beim Fotowettbewerb von Nikon:

http://www.ichbin.nikonwelt.at/galerie/beitrag/9372

Der Sommer ist mit großen Schritten gekommen und die Hunde und ich genießen die langen Spaziergänge im Wald und auf der Wiese.
Nebenbei gehen wir noch unserem Hobby Schwimmen und Apportieren nach und ich versuche dies schön und gut abzulichten. Manchmal kommt auch ein Fluglabbie dabei raus- wie bei dem oberen Bild die fliegende Bryanna mit geschlossenen Augen.

Unser Hunde-Welpentreff am letzten Tag im April war wieder wunderschön.
Seht selbst im Blog und hier auf der Seite von Flavia, dort sogar mit Film:

http://www.facebook.com/profile.php?id=100000925222406

Weitere Bilder werde ich die nächstenTage in der Rubrik Welpenspaziergänge hochladen.
Bryanna meinte am Abend dazu:


Es gibt wieder Neues zu berichten..
Die Schwester von Bryanna ist Mama geworden, aber seht selbst:



http://faithful-angels.npage.at/aktuelles_91378612.html




Ich möchte  Ihnen etwas Neues vorstellen-
unser Blog- nun können  aktuelle Infos und Fotos von den Angels angeschaut und kommentiert  werden. Eine recht herzliche Einladung hierzu an alle Besucher meiner Seite!





Seit Anfang des Jahres sind wir nun auch offizieller Züchter im VDH und haben die Plakette erhalten. 



Herzlichen Glückwunsch an alle vom B-Wurf heute am 08.01.2011


Das sind die Geburtstagskinder: Björna,Barry, Bonnie(Flavia),Bobby(Efe),Big Buster (Busty),Bruce und Benita(Luna) und natürlich auch die Bryanna.
Ganz liebe und herzliche Grüße an die Hunde und ihre Besitzer und recht viel Gesundheit und Freude Euch allen.
Ich hoffe wir sehen uns im Frühjahr zu einem schönen und langen  Spaziergang.






NEWS Sonntagskinder!