Bens Soul Angels 

Labrador Retriever

Die Verpaarung von Adam und Vanni war beim G-Wurf an den 4 Welpen bewies sich als erfolgreich. Alle Welpen zeigen gute Anlagen und Fähigkeiten, sodass ich mich entschieden habe, diesen Wurf nocheinmal zu wiederholen.

 

Adam Seite mit allen Infos über ihn, seine Showerfolge und noch viele viele Bilder finden Sie hier:

- Champion Adam.

Vannis Seite mit weiteren Bildern und Ausstellungsergebnissen, sowie Wesenstest, Formwert ect:

- Vanilla

 

Alle 5 Welpen kamen auf natürlichem Weg zur Welt, leider ist am 4. Tag Happy von uns gegangen. Wir trauern um Happy, die als 3. Hündin als die Überraschung nach den 2 schwarzen Rüden zu uns kam, aber leider nicht bleiben durfte.

Bens soul Angels Hank

Am 14.9.2015 kam um 12.27 Uhr ein schwarzer kräftiger Rüde mit einem Geburtsgewicht von 460 g zur Welt. Da bei mir schon immer die "erstgeborenen" einen besonderen Stellenwert erhalten, bekam er den Namen von Adams Vater (O sofinas Toyboy) gerufen Hank. Hank hatte mich damals schon in seinen Bann gezogen, er war ein klasse Rüde und wunderbarer Vater vieler Kinder und ich denke, der Kleine wird seinen Namen in Ehren tragen. Er trägt die Bändchenfarbe orange.

 

Bens soul Angels Henry

Knapp eine Stunde später um 13.47 Uhr kam wieder ein schwarzer Rüde zur Welt- ich wollte unbedingt einen Henry als Namen. Er brachte 450 g auf die Waage und ist ein entspannter und ruhiger Welpe. Seine Bändchenfarbe ist Gelb.

Bens soul Angels Happy

kam als absolute Überraschung um 14.47 Uhr zur Welt- war doch Adam und Vannis erster Wurf im Dez. 2014 nur rein schwarz gewesen und da ich Adam getestet hatte, und auch wußte das er Gelb trägt, aber da eben der G-Wurf nur schwarz war, dachte ich - nein Vanni trägt kein Gelb- umso mehr habe ich mich nun über das kleine gelbe Happy Mädchen gefreut..Sie trug ein rotes Band!

Leider währte die Freude nur 4 Tage. Happy hatte wohl eine massive Verdauungsstörung und ging am 4. Tag nach größtmöglichstem Einsatz leider doch von dieser Welt- run free Happy- ich hätte Dich so gerne hier behalten, aber bin mir im Klaren, das es besser so für Dich war.

Bens soul Angels Hope

Um 16. Uhr kam nach Happy noch eine gelbe Hündin in Hinterendlage zur Welt. Sie wog 430 g und war nach einer kurzen Starthilfe bereit für das Leben. Sie trägt die Bändchenfarbe blau.

Bens soul Angels Hayley

Als unser letztes und momentan schwerstes Welpchen hat sich um 20.00 Uhr die gelbe Hayley auf den Weg gemacht. Sie wog schon bei der Ankunft 470 g und war ein kräftiges Mädchen. Sie hat kein Bändchen, da sie und ihre nun verbliebene Schwester sich von der Fellfarbe deutlich unterscheiden.

NEWS Sonntagskinder!